Jump to content

Die weltbesten Rindsrouladen


wulf

Recommended Posts

Zutaten

4 Roulade(n) (Rind)
4 EL Senf, scharfer
200 g Speck (Wammerl), geräuchert, in dünne Scheiben geschnitten 2 Zwiebel(n), gewürfelt
4 Gewürzgurke(n)
1 Lorbeerblatt
1 Becher Sahne Salz
n. B. Wasser Paprikapulver Pfeffer
etwas Butter
 

Zubereitung
Zwiebelwürfel in Butter leicht andünsten, Wammerl klein schneiden, Gewürzgurken würfeln. Rouladen 
dünn klopfen und jeweils mit einem EL Senf bestreichen. Gewürzgurken, Wammerl und Zwiebeln darauf 
verteilen. Salzen und pfeffern, dann zusammenrollen und feststecken.
Rouladen mit Paprikapulver bestäuben und in einem großen Topf in etwas erhitztem Öl scharf von 
allen Seiten anbraten. Dann mit so viel Wasser aufgießen, bis die Rouladen bedeckt sind. 
Lorbeerblatt dazugeben und 1 1/2 bis 2 Stunden schmoren lassen.
Zum Schluss den Becher Sahne zugeben und evtl. erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt 
am Besten Kartoffelbrei oder Nudeln.
Dazu passt am Besten Kartoffelbrei oder Nudeln.

DieweltbestenRindsrouladen.png

  • Liebe es 1
Link to comment