Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Today
  2. Yesterday
  3. ein Spiel der Woche wurde Gewünscht mit dem Spiel LOL
  4. JUUUHUUUU ich habe im Smilie Pop mit einer Punktzahl von 3.321 Gewonnen
  5. Last week
  6. Zitronenkuchen 350 g Margarine 350 g Mehl 350 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 2 TL, gehäuft Backpulver 6 Ei(er) 3 Zitrone(n), unbehandelte 300 g Puderzucker Zubereitung Den Backofen auf 175 °C - 195 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zuerst die Schale von den 3 Zitronen abreiben, zwei Zitronen davon auspressen. Dann Eier und Zucker schaumig rühren. Das Mehl sieben und mit Vanillezucker, Backpulver, Zitronenschale und Margarine nach und nach dazugeben. Alles gut mixen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 20 Min. auf der mittleren Schiene backen. Nun aus dem Zitronensaft und dem Puderzucker nach und nach eine Glasur mischen - bitte sehr sparsam mit dem Zitronensaft umgehen, die Glasur muss schön dickflüssig sein. Solange der Kuchen noch warm ist, mit einer Gabel überall einstechen. Somit wird er schön saftig, denn die Glasur kann so einsickern. Dann schnell die Glasur auf dem warmen Kuchen verstreichen und auskühlen lassen.
  7. Für den Boden: 250 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 4 Ei(er) 125 ml Öl 150 ml Orangenlimonade 250 g Mehl 3 TL, gehäuft Backpulver Für den Belag: 600 ml Sahne 400 ml Schmand 2 Pck. Vanillezucker 2 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanille) 1 ½ kg Erdbeeren 1 Pck. Tortenguss, rot n. B. Wasser Zubereitung Die Mengen in der Zutatenliste sind für ein Backblech. Für den Boden die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker verrühren. Öl, Orangenlimonade, Mehl und Backpulver hinzufügen. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen. Für den Belag die Sahne mit dem Cremepulver und Vanillezucker 3 Minuten schlagen (die Masse wird relativ fest). Den Schmand unterheben und die Vanillecreme auf den erkalteten Boden streichen. Die gewaschenen und entstielten Erdbeeren auf der Vanillecreme verteilen. Den Tortenguss nach Packungsanweisung mit dem Wasser anrühren, kochen und anschließend über den Erdbeeren verteilen.
  8. wulf

    Lupin

    mais elles sont belles die sind aber schön
  9. wulf

    HILFE !!!

    da ich die spiele hier nun übersetze mit einer JSON... brauche ich hilfe mit der übersetzung. das heist konkret.. da ich nicht wirklich weis was zb... "Spielen" "Mischen" "Weiter" "Einstellungen" "Züge" "Pause" auf... "en" "fr" "it" "pl" "nl" heist, brauche ich eure hilfe. gerne würde ich auch griechisch oder andere sprachen dazu haben, das ist das was ich bisher habe { "Punkte Senden": { "en": "Send points", "de": "Punkte Senden", "fr": "Points Envoyer", "it": "Inviare punti", "pl": "Wyślij punkty", "nl": "Punten verzenden" }, "Spielen": { "en": "Play", "de": "Spielen", "fr": "JOUER", "it": "New game", "pl": "graj", "nl": "Spelen" }, "Mischen": { "en": "Shuffle", "de": "Mischen", "fr": "Mélanger", "it": "Miscela", "pl": "Mieszanie", "nl": "Mixen" }, "Weiter": { "en": "Continue", "de": "Weiter", "fr": "Continuer", "it": "Miscela", "pl": "Dalej", "nl": "Verder" }, "Einstellungen": { "en": "Settings", "de": "Einstellungen", "fr": "Réglages", "it": "Impostazioni", "pl": "Ustawienia", "nl": "Instellingen" }, "Züge": { "en": "Moves", "de": "Züge", "fr": "Sujets", "it": "Trattamenti", "pl": "Pociągi", "nl": "Sporen" }, "Boden": { "en": "Bottom", "de": "Boden", "fr": "Sol", "it": "Piano", "pl": "Podłoga", "nl": "Vloer" }, "Ende": { "en": "Finish", "de": "Ende", "fr": "Fin", "it": "Fine", "pl": "Koniec", "nl": "End" }, "Wand": { "en": "Wall", "de": "Wand", "fr": "Mur", "it": "Muro", "pl": "Ściana", "nl": "Muur" }, "Pause": { "en": "Break", "de": "Pause", "fr": "Pause", "it": "Pausa", "pl": "Przerwa", "nl": "Pauze" } } ich danke euch
  10. Ein Spiel der Woche Wunsch wurde geäußert für LOL Du kannst dieses Spiel hier spielen LOL
  11. Earlier
  12. wulf

    Hallo Goliath

    Hallo Goliath, Schön das du da bist
  13. ein Spiel der Woche wurde Gewünscht mit dem Spiel Smilie Pop
  14. JUUUHUUUU ich habe im Sweet Candys 14 mit einer Punktzahl von 90.270 Gewonnen
  15. Zutaten 300 g Erdbeeren 200 g Joghurt 2 EL Honig 1/4 Zitronenschale 1 Handvoll Minze oder Basilikum, nach Belieben Zubereitung Die Erdbeeren in einen Mixer geben und zusammen mit Joghurt, Honig und Zitronenschale gründlich durchmixen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Auf Wunsch noch etwas klein gehackte Minze oder Basilikum unterrühren. Das Eis in Gläser füllen und direkt servieren oder im Gefrierfach verwahren, dann jedoch vor dem Verzehr kurz antauen lassen. Hinweis: Erfrischend sommerlich genießen mit diesem leckeren Erdbeereis. Dieses Rezept ist super leicht zuhause selber zu machen und das beste daran: man braucht noch nicht mal eine Eismaschine dafür. Es dauert keine 10 Minuten bis das Eis fertig ist.
  16. Neytiri

    Eisbecher

    Einfach einen selbst gemachten Eisbecher mit Eierlekör Sahne und Schokostreußel . man gönnt sich ja sonst nichts
  17. Flieder immer wieder schön wenn der blüht
  18. ein Spiel der Woche wurde Gewünscht mit dem Spiel Sweet Candys 14
  1. Load more activity