Jump to content

Berner Sonntagszopf


wulf

Recommended Posts

Zutaten

1 kg Mehl (Weiß- oder Zopfmehl)
40 g Hefe
1 TL Zucker
1 EL Salz
150 g Butter, zerlassen 600 ml Milch, lauwarm 1 Eigelb
Tropfen Öl

Zubereitung
Aus dem Mehl, Zucker, Salz, Hefe, Butter und Milch einen Hefeteig zubereiten und an einem warmen
Ort ums Doppelte gehen lassen.
Aus dem Teig zwei gleich große Stücke schneiden. Aus diesen Teilen zwei lange Rollen formen und zu
einem Zopf flechten. Auf ein vorbereitetes Blech legen und nochmals mindestens 30 Minuten gehen
lassen. Das Eigelb mit dem Öl mischen und damit den Zopf bestreichen.
Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C  ca. 45 - 50 Minuten backen.
Hinweis: Das Öl im Eigelb verleiht der Züpfe einen schönen Glanz. Das gleiche Ergebnis erreicht
man, wenn man statt des Öls einen halben Teelöffel Zucker nimmt.

Berner Sonntagszopf.png

  • Liebe es 1
Link to comment